Schwangerschaftsdauer und Geburtsgewicht

Ein reifes Neugeborenes kommt zwischen der vollendeten 37. und 41. Schwangerschaftswoche zur Welt und liegt mit seinem Geburtsgewicht zwischen der 10. und 90. Perzentilenkurve. Sichtbare Reifezeichen sind z.B. vollständig ausgebildete Ohrmuschelknorpel und die Fingerkuppen überragende Fingernägel.

Als Frühgeborene bezeichnet man Kinder, die vor der vollendeten 37. Schwangerschaftswoche geboren werden.

Die Kinder richten sich fast nie nach dem errechneten Geburtstermin. Nur vier von hundert Kindern werden pünktlich geboren. Der Termin wird nach dem ersten Tag der letzten Periode berechnet, und anschliessend 280 Tage dazugerechnet. Es gibt werdende Mütter die den Tag des Eisprungs oder den Zeugungstermin genau wissen, so kann ab diesem Datum gerechnet werden, indem dann 266 Tage dazu gezählt werden.

Eine Schwangerschaft dauert 40 Wochen oder 9 Kalendermonate. Es ist ratsam in Wochen zu sprechen

  • 1. Drittel – 1. bis 12. Schwangerschaftswoche
  • 2. Drittel – 13. – 28. Schwangerschaftswoche
  • 3. Drittel – 29 – 40. Schwangerschaftswoche

Hypotrophes Neugeborene

Hypertrophe Neugeborene

Die ersten drei Monate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.