Zum Inhalt springen

anerkannte Krankenkassen

  • von

Die folgenden Versicherer anerkennen die EMR – Die Kostenübernahme erfolgt in der Regel aus der Zusatzversicherung. Bitte erkundigen Sie sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse.

  • Helsana mit den Zusatzversicherungen SANA oder COMPLETA. Zur Helsana gehört auch Progrès. Partner sind die Krankenkassen KLuG und Stoffel Mels.
  • CSS Versicherung AG
  • SWICA – plus Provita
  • CONCORDIA – Natura
  • KPT
  • Glarner Krankenversicherung – FAMILY FLEX
  • Innova
  • Sympany Versicherungen AG
  • ÖKK
  • Aquilana
  • Sumiswalder
  • kmu-Krankenversicherungen
  • vita surselva Ilanz, Partner sind die Cassa da malsauns Lumneziana und die sanavals Gesundheitskasse
  • rhenusana
  • Krankenkasse Steffisburg
  • Glarner Krankenversicherung – FAMILY
  • FKB Die liechtensteinische Gesundheitskasse
  • Sodalis Gesundheitsgruppe – Sana/Sana Plus
  • Glarner Krankenversicherung – PREMIUM
  • EGK-Gesundheitskasse
  • Glarner Krankenversicherung – ZUSATZ ALLGEMEIN
  • Groupe Mutuel plus Mutuel Krankenversicherung AG, Avenir Krankenversicherung AG, Easy Sana Krankenversicherung AG, Philos Krankenversicherung AG, AMB Versicherungen, Supra-1846 AG
  • Suva – Militärversicherung
  • Atupri Gesundheitsversicherung
  • CONCORDIA – Natura plus
  • Sanagate
  • Sanitas Krankenversicherung
  • Sodalis Gesundheitsgruppe – Sodalis Spitalversicherung

Die folgenden Versicherer anerkennen die NVS A-Mitgliedschaft – Die Kostenübernahme erfolgt in der Regel aus der Zusatzversicherung. Bitte erkundigen Sie sich vorgängig bei Ihrer Krankenkasse.

  • AMB Assurances
  • Aquilana Versicherungen
  • aassura Assurance maladie et accidents
  • EGK
  • FKB Die Liechtensteinische Gesundheitskasse
  • Galenos
  • Groupe Mutuel
  • Krankenkasse Luzerner Hinterland
  • rhenusana Die Rheintaler Krankenkasse
  • Sanitas
  • Krankenkasse Wädenswil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.